Inhalt - Strapazierfähiger 1-Schicht Hochglanz UV-Klarlack in Klavierlack ähnlicher Optik

Strapazierfähiger 1-Schicht Hochglanz UV-Klarlack in Klavierlack ähnlicher Optik

01.03.2012|

Mit einem hochbeständigen pigmentierten 1-Schicht Hochglanz UV-Klarlack lanciert der Schweizer Lackhersteller Berlac AG eine wirtschaftliche Alternative zu hochdeckenden Mehrschicht-Klavierlacken, die sich prozesssicher und umweltfreundlich applizieren lässt und sich speziell für stark beanspruchte Bereiche, z.B. im Fahrzeuginnenraum eignet.

Elegant anmutende Kunststoff-Oberflächen im glatten Hochglanz-Finish sind vor allem in der Automobil-, Möbel- und Unterhaltungselektronik-Industrie sehr gefragt. Um im Fahrzeuginterieur oder in der Küche Karriere zu machen, müssen sie aber nicht nur eine ansprechende Optik aufweisen, sondern alltagstauglich genug sein, um mechanische Beanspruchung und Begegnungen mit Reinigungsgmitteln, Sonnencreme etc. ohne bleibende Spuren wegzustecken. Nicht zuletzt müssen sie aber in einem prozesssicheren, wirtschaftlichen Verfahren applizierbar sein.

Die bislang auf dem Markt unter dem Attribut Klavierlack erhältlichen, hochdeckenden und spiegelglatt verlaufenden Hochglanz-Decklacke sind jedoch mit erheblichen Nachteilen behaftet. Zur Erzielung der gewünschten Oberfläche müssen bei den üblichen Mehrschicht-Aufbauten deutlich höhere Ausschussraten von bis zu 50% einkalkuliert werden. Oftmals können wertvolle Rohteile nur durch nachträgliches manuelles Schleifen und Polieren gerettet werden.

1-Schicht UV Hochglanz-Klarlack in Klavierlack ähnlicher Optik

Mit dem schwarz pigmentierten, im 1-Schichtverfahren applizierbaren UV Hochglanz-Klarlack 081.999.100 BLM 11110 bietet die Berlac AG eine optisch ansprechende Alternative an, die – in Verbindung mit einem hochglänzenden schwarzen Untergrund – einem Klavierlack sehr nahe kommt und sich gleichzeitig ökonomisch und ökologisch verarbeiten lässt. Ausgestattet mit hervorragenden Beständigkeiten gegen Abrieb, Kratzer und chemische Einflüsse, erfüllt das Lacksystem die hohen Anforderungen und Spezifikationen der Automobilindustrie und allen anderen Branchen.

 

Kontakt
Berlac AG
Barbara Weber
Marketing. Communications
Phone +41 61 976 90 10
Fax +41 61 976 96 20
www.berlac.ch

Weitere Artikel in dieser Kategorie
Bomix an der UTECH Europe -06.09.2021 |00:00
Berlac schliesst sich der One-Stop-Shop Plattform the s... -18.06.2021 |00:00

News

Agenda 2022

Berlac AG als Mitaussteller an der EuroBike

13. - 17. Juli 2022 | Int. Die zentrale Plattform des Bike- und Future Mobility-Universums | Messe Frankfurt | Deutschland

Berlac AG als Aussteller an der Kompozyt-Expo

28. - 29. September 2022 | Int. Fachmesse für Verbundwerkstoffe, Technologien und Produkte | Krakau | Polen

Jobs und Karriere

Stellenangebote

Zur Zeit verfügen wir leider über keine offenen Stellen.

Fusszeile