Inhalt - Die Berlac Gruppe übernimmt die Cetelon Holding GmbH

Die Berlac Gruppe übernimmt die Cetelon Holding GmbH

31.10.2011|

Die Berlac Gruppe mit Sitz im schweizerischen Sissach bei Basel übernimmt rückwirkend per 1.1.2011 von der Steadfast Capital die Cetelon Holding GmbH mit ihren 3 operativen Tochtergesellschaften Cetelon Lackfabrik GmbH, Weckerle GmbH (beide in Stuttgart) und Cetelon Nanotechnik GmbH (in Leipzig).

Die Cetelon Gruppe zählt rund 170 Angestellte und erwirtschaftet einen Umsatz von ca. EUR 44 Mio. Mit der Übernahme wird der Umsatz der Berlac Gruppe auf über CHF 170 Mio. ansteigen.

Die drei übernommenen operativen Gesellschaften produzieren hochwertige dekorative und funktionelle Lacksysteme für die Automobil- und Schienenfahrzeugindustrie sowie für die designorientierte Konsumgüterindustrie. Die Cetelon Gruppe verfügt über ein zur Berlac Gruppe komplementäres Produktportfolio mit einem breiten Sortiment an hochstehenden Hydrolacksystemen.  

Die Berlac Gruppe ist auf die Herstellung von Lacken und Pasten für die Lackierung und Einfärbung von Kunststoffen und Metalloberflächen spezialisiert. Ihren exzellenten Ruf hat sich die Berlac Gruppe vor allem als innovative Anbieterin von Lösungen für komplexe Beschichtungsaufgaben gemacht. Berlac-Produkte werden in der Automotive- und Telekommunikations-, in der Ski- und Snowboardindustrie sowie in der Brillen- und Uhrenbranche eingesetzt. Die grössten Umsätze erzielt die Gruppe dabei in Asien und Deutschland. Mit der Übernahme der Cetelon Gruppe führt das Sissacher Unternehmen seine Wachstumsstrategie in hochwertigen Nischenmärkten fort.

Kontakt
Berlac Group                    
Andrea Kirschnick
CFO Berlac Group
Phone +41 61 976 90 10             
ak@anti-clutterberlac.ch

Weitere Artikel in dieser Kategorie
Deadlines für Bestellungen -27.10.2022 |09:15
Ablöse von Berlac® BascoClear 54-0111-341 -05.07.2022 |09:15

News

plugin.tt_news ERROR:
No code given

Fusszeile