Inhalt - Erfolgreiche Fakuma 2012 – auch für die Berlac AG

Erfolgreiche Fakuma 2012 – auch für die Berlac AG

25.10.2012|

Mit der stolzen Anzahl von rund 1'700 Ausstellern aus 35 Ländern und über 44'000 Fachbesuchern darf die Fakuma für sich erneut das Prädikat Kunststoffleitmesse des Jahres beanspruchen. Auch für die Berlac AG erwies sich die Präsenz trotz der zurzeit teilweise stagnierenden Märkten einmal mehr als voller Erfolg. Auf 49m2 demonstrierte das Unternehmen sein umfassendes Leistungsspektrum im Bereich der hochwertigen Nasslacke für polymere Untergründe. Dabei widmete sich die Ausstellung auch den Themen Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz, welche heute zu den übergeordneten Zielen der industriellen Lackierung zählen.

Sebastian Schelker, Verkaufsleiter der Berlac AG, lässt den Berlac Auftritt in Friedrichshafen mit folgenden Worten Revue passieren: „Interessante Gespräche, neue Projekte und gute Stimmung am Stand haben die Tage an der Fakuma geprägt. Unsere Neuentwicklungen im Bereich der UV-härtenden Lacksysteme, Lacke zur individuellen Farbgestaltung von galvanisierten Oberflächen sowie die mittels reinem Lackaufbau nachgestellte Satin-Chromoptik haben die Besucher begeistert und für viele neue Design- und Anwendungsideen gesorgt. So mancher Besucher zeigte sich erstaunt darüber, dass er eigenhändig mit Stahlwolle an einer UV-Lackoberfläche kratzen durfte und es ihm nicht gelang, dabei sichtbare Spuren zu hinterlassen. Dass unsere brillante Satin-Chromoptik nicht wie von vielen vermutet mittels PVD-Metallisierung sondern mittels reiner Lackierung erzielt werden kann, hinterliess oft verblüffte Gesichter. Zur Demonstration eines umfassenden Spektrums an konkreten Anwendungen und Produkten ist eine Messe wie kein anderes Medium eine ideale Plattform.

Dass die Fakuma von Ausgabe zu Ausgabe wächst ist nicht nur sichtlich spürbar, sondern schlägt sich auch in der hohen Anzahl qualifizierter Messeberichte nieder, die ein ausgezeichnetes Nachmessegschäft erwarten lassen.“

Allen Standbesuchern möchten wir auch auf diese Weise nochmals unseren Dank für die anregenden Diskussionen ausdrücken und freuen uns auf ein Wiedersehen an der Fakuma 2014. Wer sich schon früher über die neusten Entwicklungen aus dem Hause Berlac informieren möchte, kann dies bereits im kommenden Oktober, wenn sich die Berlac AG zusammen mit vier weiteren spezialisierten Marken der Berlac Gruppe an der K2013 in Düsseldorf präsentieren wird.

 

Kontakt
Berlac AG
Barbara Weber
Marketing.Communications
Allmendweg 38. CH-4450 Sissac
www.berlac.ch

Weitere Artikel in dieser Kategorie
Bomix an der UTECH Europe -06.09.2021 |00:00
Berlac schliesst sich der One-Stop-Shop Plattform the s... -18.06.2021 |00:00

News

Agenda 2022

Berlac AG als Aussteller an der Kompozyt-Expo

28. - 29. September 2022 | Int. Fachmesse für Verbundwerkstoffe, Technologien und Produkte | Krakau | Polen

Jobs und Karriere

 
Regional Sales Manager (w/m)

Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir an unserem Standort in Sissach per sofort oder nach Vereinbarung eine erfahrene und engagierte Vertriebspersönlichkeit.

Fusszeile